Zum absoluten Saisonende ist am Sonntag eine 19-köpfige Abordnung des LCW  in den verschiedenen Distanzen beim Dornstetter Adventslauf angetreten, wobei zahlreiche Podestplätze erzielt werden konnten. Vom Bambini-Lauf über 400 m und 800 m mussten in den Schülerläufen 1100 m und 2200 m absolviert werden, bei dem sich Luca Bauermeister und Jakob Moster in der M12 die Plätze 1 und 2 sichern konnten. Im Hauptlauf über die 6 Runden (6600 m) erzielte Leonie Brieskorn mit 26:52 den 1. Platz in der W15, gefolgt von ihrer Mutter Andrea in 28:55, was ebenfalls einen Sieg in der W45 bedeutete.    
Die ausführlichen Ergebnisse sind im Anhang zu finden.
Adventslauf DornstettenIn Siegerlaune: Gudrun Ruoff-Binder aus den Horber Laufgruppe, sowie Leonie und Andrea Brieskorn
Für einen sportlichen Auftakt zur vorweihnachtlichen Zeit und gleichzeitig einem gebührenden Ausklang des Wettkampfjahres, sorgten Adrea Brieskorn und Roland Hamm beim 27. Adventslauf in Dornhan-Weiden, auf der Mittelstrecke über 5900 m. Beide durften den Sieg in ihrer jeweiligen AK mit nach Hause nehmen. Andrea in 26:58,2 und gleichzeitig als 2. Frau in der Gesamtwertung vor Roland 27:53,7. als 21. in der Männerkonkurenz.
Im nachfolgenden Bild die beiden Sieger, zusammen mit Lauffreundin Gudrun Binder von den Horber Lauffreunden, die in der AK den 2.Platz belegte.
Adventslauf Weiden
Bei sonnigem aber kalten Wetter gingen knapp 450 Läuferinnen und Läufer an den Start, darunter auch sieben Athletinnen und Athleten des LC Waldachtal. Neben den offiziellen Meisterschaften in den Jugendklassen ab U16, sowie den Aktiven und den Seniorenklassen, wurden auch Einlageläufe für die jüngeren (U14 und jünger) ausgetragen, in denen Luca Bauermeister in der Akl. M12 startete. 

BaWü Waldlauf

Neben Martinstag, Fasneteröffnung und Gedenktag zum 100-jährigen Ende des 1.Weltkrieges, nahmen unsere Bergläufer /-innen diesen historischen und  denkwürdigen Tag eher zum Anlass, sich zum Ende der Saison der immer wieder reizvollen Herausforderung zu stellen, den Hof der Burg Hohenzollern zu stürmen. Die einzelnen Ergebnisse dieses Events sind im Anhang nachzulesen. 
Hohenzollern 2018
Das Berglauf-Team: Noch trocken, frisch und voller Tatendrang

Im Gemeindesaal Salzstetten wurde der Saisonabschluss des Wettkampfjahres 2018 gefeiert. Zwischen Kaffee und Kuchen und dem abschließenden Abendessen wurden die Jung-Athleten in mehreren Ehrungsblöcken für ihre sportlichen Leistungen geehrt.
Der nachfolgende Link führt auf den Pressebericht des Schwarzwälder Boten.
Bericht Schwarzwälder Bote
Ein Jahresrückblick der Wettkampfsaison ist im Anhang dargestellt.

Bei herrlichem Oktoberwetter wurde der 15. Waldenserlauf in Neuhengstett ausgetragen. Parallel zur normalen Wertung wurde hier für die AKL U16 eine Regionalmeisterschaftswertung über die 5-Kilometer-Strecke durchgeführt.
Alessia Brieskorn lief überzeugend zum Regionalmeistertitel, ihre Schwester Leonie konnte sich den Vize-Regionalmeistertitel erlaufen, ebenso wie auch Luca Bauermeister, der als U14-Läufer als jüngster Starter in der höheren Altersklasse U16 eine starke Vorstellung über die 5 km ablieferte. Auch die begleitenden Trainer und Eltern waren nicht untätig, Kim und Daniela Bauermeister und Andrea Brieskorn absolvierten ebenfalls die 5 km-Strecke, sowie Bettina Moster, die im Nordic-Walking Stil als erste die Ziellinie überschreiten konnte.  Die Ergebnisse sind im Einzelnen im nachfolgenden Anhang zu finden:

Waldenserlauf
Das komlette Starter-Team des LCW beim Waldenserlauf

Als einzige Vertreterin des LC-Waldachtal stand am Wochenende in Loßburg Andrea Brieskorn über die 10,3 km am Start und am Ende dann auch auf dem obersten Treppchen. In einer Zeit von 48:08 Min erzielte sie in der AK den 1.Platz.
Waldlauf Lossburg


AKTUELLE TERMINE
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen